Kultusministerin Theresa Schopper in Schwäbisch Gmünd

Am 30.09.21 war unsere neue Kultusministerin Theresa Schopper zu Besuch in Schwäbisch Gmünd. In der Gemeinschaftsschule Friedensschule und im Landesgymnasium für Hochbegabte ging es ihr vor allem um den Austausch mit den Schülerinnen und Schülern, der sehr rege stattfand sowie den Dialog mit Lehrerinnen und Lehrern und der Elternschaft zu bildungspolitischen Themen.
Der Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Schwäbisch Gmünd rundete einen offenen, wertschätzenden und vertrauensvollen Besuch ab und alle freuen sich schon auf die nächste Begegnung mit der Ministerin.

Verwandte Artikel