AM 14. MÄRZ FÜR ökologischen, bezahlbaren Wohnungsbau

AM 14. MÄRZ FÜR ökologischen, bezahlbaren Wohnungsbau.
Auf dem Fehrle-Areal im Gmünder Westen will eine Baugenossenschaft ökologische Mietwohnungen errichten, die auch für Senioren und Familien erschwinglich sind. Ich finde, das ist genau der richtige Weg. In Stadt und Land gibt es viele Brachflächen, auf denen sich ortsnah und mit geringem Flächenverbrauch günstiger Wohnraum schaffen lässt. Dafür werde ich mich im Landtag einsetzen.

Verwandte Artikel